KIWI Logo

Alle Filme im Kiwi

Movie Artwork

Wo die wilden Kerle wohnen

Kinderfilm
So
29.05.2022
Kino in Wildbad

Max strandet auf einer Insel voller merkwürdiger Wesen. Er weiß nicht, ob er ihnen trauen kann und nimmt allen Mut zusammen.

Nach einer langen Segelfahrt strandet Max schließlich auf einer rätselhaften Insel. Dort beobachtet er merkwürdige, monsterartige Wesen und ihr seltsames Verhalten. Ob er ihnen trauen kann? Max nimmt allen Mut zusammen...
WHERE THE WILD THINGS ARE | US 2009 | Regie: Spike Jonze | Mit: Max Records, Catherine Keener, Mark Ruffalo | ab 6 Jahren, empfohlen ab 9 Jahren | 101 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Eingeschlossene Gesellschaft

So
29.05.2022
Kino in Wildbad

Ein Vater nimmt das Lehrerzimmer Geisel, um seinem Sohn das Abitur zu ermöglichen und dieses Mal lernen auch die Lehrer etwas

An einem Freitagnachmittag klopft es plötzlich an der Tür des Lehrerzimmers eines städtischen Gymnasiums. Davor steht ein ehrgeiziger Vater, der für die Abiturzulassung seines Sohnes kämpft und bereit ist bis zum Äußersten zu gehen. Das müssen die sechs Lehrer, die sich vor dem Start ins Wochenende noch in der Schule aufhalten, nun auf die harte Tour erfahren. Mit erstklassigem Ensemble und Dialog folgt der Film nach einer Tradition von Filmen wie DER VORNAME und DAS PERFEKTE GEHEIMNIS.
DE 2021 | Regie: Sönke Wortman | Mit: Anke Engelke, Nilam Farooq, Florian David Fitz | ab 12 Jahren | 101 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Eingeschlossene Gesellschaft

Fr
3.06.2022
Kino in Wildbad

Ein Vater nimmt das Lehrerzimmer Geisel, um seinem Sohn das Abitur zu ermöglichen und dieses Mal lernen auch die Lehrer etwas

An einem Freitagnachmittag klopft es plötzlich an der Tür des Lehrerzimmers eines städtischen Gymnasiums. Davor steht ein ehrgeiziger Vater, der für die Abiturzulassung seines Sohnes kämpft und bereit ist bis zum Äußersten zu gehen. Das müssen die sechs Lehrer, die sich vor dem Start ins Wochenende noch in der Schule aufhalten, nun auf die harte Tour erfahren. Mit erstklassigem Ensemble und Dialog folgt der Film nach einer Tradition von Filmen wie DER VORNAME und DAS PERFEKTE GEHEIMNIS.
DE 2021 | Regie: Sönke Wortman | Mit: Anke Engelke, Nilam Farooq, Florian David Fitz | ab 12 Jahren | 101 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Der Wolf und der Löwe

Kinderfilm
Sa
4.06.2022
Kino in Wildbad

Musikstudentin Alma kehrt zur Beerdigung ihre Großvaters zurück nach Kanada, wo sie ein Löwen-Junges und eine Wölfin findet...

Nach dem Tod ihres Großvaters beschließt die zwanzigjährige Alma dahin zurückzukehren, wo sie einst aufgewachsen ist: auf eine kleine Insel mitten im Herzen der kanadischen Wälder. Kaum hat sie sich dort eingerichtet, rettet sie auf ungewöhnliche Weise einen Wolfswelpen und ein Löwenjunges. Fortan unzertrennlich, wachsen die beiden ungleichen Freunde fernab der Zivilisation gemeinsam bei Alma auf. Bis eines Tages ein Ranger vor ihrer Hütte auftaucht und die beiden aus Almas Obhut entreißt. Eine aufregende Suche quer durch Kanada beginnt, welche die beiden mutigen Tierkinder mit ihrer geliebten Freundin Alma wieder vereinen soll. Vor malerischen Kulissen erzählt der Tier- und Naturfilmspezialist Gilles de Maitres zusammen mit Tiertrainer Andrew Simpson (The Revenant, „Game of Thrones“) und Kevin Richardson liebevoll die Geschichte drei ungleicher Freunde.
Le loup et le lion | FR 2020 | Regie: Gilles de Maistre | Mit: Molly Kunz, Graham Greene, Charlie Carrick | ab 6 Jahren, empfohlen ab 9 Jahren | 100 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

Sa
4.06.2022
Kino in Wildbad

Tragikomödie und Gerichtsdrama um eine entschlossene Mutter, die vehement um die Freilassung ihres Sohnes aus Guantanamo kämpft

Zweimal auf der 72. Berlinale ausgezeichnet ist Andreas Dresen und Laila Stielers nun siebte Zusammenarbeit ein überraschend leichtherziger Film geworden. Murat ist inhaftiert im US-Gefangenenlager Guantanamo. Rabiye Kurnaz, Bremer Hausfrau und liebende Mutter, versteht die Welt nicht mehr. Verzweifelt fast an ihrer Ohnmacht. Bis sie Bernhard Docke findet. Seite an Seite kämpfen sie für die Freilassung von Murat. Immer wieder werden sie dabei in die Weltgeschichte katapultiert.
DE/FR 2022 | Regie: Andreas Dresen | Mit: Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner | ab 6 Jahren | 119 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Das Licht, aus dem die Träume sind

Sa
4.06.2022
Kino in Wildbad

In warmen, nostalgischen Bildern lässt Regisseur Pan Nalin die ersten Berührungspunkte mit der großen Liebe zum Kino auferstehen.

Der große Saal, die rauschenden Farben, das Rattern des Filmprojektors – die erste Kinoerfahrung ist eine ganz besondere. Auch die Welt von Samay, der mit seiner Familie in einem kleinen Dorf in Indien lebt, wird auf den Kopf gestellt, als er von seinem Vater zum ersten Mal in das örtliche Kino mitgenommen wird. Danach ist er sich sicher: Er möchte Filme machen! Ein glücklicher Zufall lässt ihn auf den Filmvorführer Fazal treffen, der von den Kochkünsten von Samays Mutter begeistert ist und ihn im Austausch gegen den Inhalt seiner Lunchbox kostenlos Filme schauen lässt. Kurzerhand beginnt Samay die Schule zu schwänzen und seine Zeit lieber im Projektionsraum des Kinos zu verbringen. Hier taucht er Tag für Tag in fantastische Welten ein. Doch die Idylle droht ein jähes Ende zu finden: Die Ära des Zelluloids neigt sich ihrem Ende zu und dem örtlichen Kino droht die Schließung. Samays Vater ist außerdem nicht begeistert von den Plänen seines Sohnes, Licht einzufangen und Bilder in Bewegung zu setzen. Um seinen Traum zu verwirklichen, muss Samay die Rettung des Kinos selbst in die Hand nehmen – denn seine Geschichte besteht darauf, erzählt zu werden. Ein zärtlicher und bewegender Liebesbrief an die Kraft des Kinos und des Geschichtenerzählens auf der großen Leinwand. Ein kraftvoller und entzückender Film, der in eine wunderbare Welt aus Licht und Zelluloid entführt und beweist, dass der Traum des Kinos nie zu groß geträumt werden kann. »farbenprächtige(r) Film« (cinema.de)
Last Film Show | IN/FR 2021 | Regie: Pan Nalin | Mit: Bhavin Rabari, Bhavesh Shrimali, Rahul Koli | ab 12 Jahren | 112 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Der Wolf und der Löwe

Kinderfilm
So
5.06.2022
Kino in Wildbad

Musikstudentin Alma kehrt zur Beerdigung ihre Großvaters zurück nach Kanada, wo sie ein Löwen-Junges und eine Wölfin findet...

Nach dem Tod ihres Großvaters beschließt die zwanzigjährige Alma dahin zurückzukehren, wo sie einst aufgewachsen ist: auf eine kleine Insel mitten im Herzen der kanadischen Wälder. Kaum hat sie sich dort eingerichtet, rettet sie auf ungewöhnliche Weise einen Wolfswelpen und ein Löwenjunges. Fortan unzertrennlich, wachsen die beiden ungleichen Freunde fernab der Zivilisation gemeinsam bei Alma auf. Bis eines Tages ein Ranger vor ihrer Hütte auftaucht und die beiden aus Almas Obhut entreißt. Eine aufregende Suche quer durch Kanada beginnt, welche die beiden mutigen Tierkinder mit ihrer geliebten Freundin Alma wieder vereinen soll. Vor malerischen Kulissen erzählt der Tier- und Naturfilmspezialist Gilles de Maitres zusammen mit Tiertrainer Andrew Simpson (The Revenant, „Game of Thrones“) und Kevin Richardson liebevoll die Geschichte drei ungleicher Freunde.
Le loup et le lion | FR 2020 | Regie: Gilles de Maistre | Mit: Molly Kunz, Graham Greene, Charlie Carrick | ab 6 Jahren, empfohlen ab 9 Jahren | 100 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Eingeschlossene Gesellschaft

So
5.06.2022
Kino in Wildbad

Ein Vater nimmt das Lehrerzimmer Geisel, um seinem Sohn das Abitur zu ermöglichen und dieses Mal lernen auch die Lehrer etwas

An einem Freitagnachmittag klopft es plötzlich an der Tür des Lehrerzimmers eines städtischen Gymnasiums. Davor steht ein ehrgeiziger Vater, der für die Abiturzulassung seines Sohnes kämpft und bereit ist bis zum Äußersten zu gehen. Das müssen die sechs Lehrer, die sich vor dem Start ins Wochenende noch in der Schule aufhalten, nun auf die harte Tour erfahren. Mit erstklassigem Ensemble und Dialog folgt der Film nach einer Tradition von Filmen wie DER VORNAME und DAS PERFEKTE GEHEIMNIS.
DE 2021 | Regie: Sönke Wortman | Mit: Anke Engelke, Nilam Farooq, Florian David Fitz | ab 12 Jahren | 101 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

So
5.06.2022
Kino in Wildbad

Tragikomödie und Gerichtsdrama um eine entschlossene Mutter, die vehement um die Freilassung ihres Sohnes aus Guantanamo kämpft

Zweimal auf der 72. Berlinale ausgezeichnet ist Andreas Dresen und Laila Stielers nun siebte Zusammenarbeit ein überraschend leichtherziger Film geworden. Murat ist inhaftiert im US-Gefangenenlager Guantanamo. Rabiye Kurnaz, Bremer Hausfrau und liebende Mutter, versteht die Welt nicht mehr. Verzweifelt fast an ihrer Ohnmacht. Bis sie Bernhard Docke findet. Seite an Seite kämpfen sie für die Freilassung von Murat. Immer wieder werden sie dabei in die Weltgeschichte katapultiert.
DE/FR 2022 | Regie: Andreas Dresen | Mit: Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner | ab 6 Jahren | 119 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Der Wolf und der Löwe

Kinderfilm
Mo
6.06.2022
Kino in Wildbad

Musikstudentin Alma kehrt zur Beerdigung ihre Großvaters zurück nach Kanada, wo sie ein Löwen-Junges und eine Wölfin findet...

Nach dem Tod ihres Großvaters beschließt die zwanzigjährige Alma dahin zurückzukehren, wo sie einst aufgewachsen ist: auf eine kleine Insel mitten im Herzen der kanadischen Wälder. Kaum hat sie sich dort eingerichtet, rettet sie auf ungewöhnliche Weise einen Wolfswelpen und ein Löwenjunges. Fortan unzertrennlich, wachsen die beiden ungleichen Freunde fernab der Zivilisation gemeinsam bei Alma auf. Bis eines Tages ein Ranger vor ihrer Hütte auftaucht und die beiden aus Almas Obhut entreißt. Eine aufregende Suche quer durch Kanada beginnt, welche die beiden mutigen Tierkinder mit ihrer geliebten Freundin Alma wieder vereinen soll. Vor malerischen Kulissen erzählt der Tier- und Naturfilmspezialist Gilles de Maitres zusammen mit Tiertrainer Andrew Simpson (The Revenant, „Game of Thrones“) und Kevin Richardson liebevoll die Geschichte drei ungleicher Freunde.
Le loup et le lion | FR 2020 | Regie: Gilles de Maistre | Mit: Molly Kunz, Graham Greene, Charlie Carrick | ab 6 Jahren, empfohlen ab 9 Jahren | 100 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Wunderschön

Mo
6.06.2022
Kino in Wildbad

Karoline Herfurth geht dem Selbstoptimierungswahn der Frauen aufs Korn ohne dabei den Spaß oder den Ernst im Leben zu vergessen...

Fünf Frauen in unterschiedlichen Phasen ihres Lebens, von Teenagerin bis zur Buchhändlerin kurz vor der Rente. Obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten verbindet sie eines: Das Ringen mit ihrem Selbstwertgefühl und mit ihren Körpern. Mit viel Humor und doch nicht unernst kreiert Karoline Herfurth in ihrem dritten Film als Regisseurin einen Film in dem jede:r Zuschauer:in sich wiederfinden kann. Immer wieder streift der Film Klischees, bleibt aber stets erfrischend eigen und neu.
DE 2022 | Regie: Karoline Herfurth | Mit: Nora Tschirner, Martina Gedeck, Emilia Schüle | ab 6 Jahren | 132 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Das Neue Evangelium (OmU)

Kino und Kirche
Do
9.06.2022
Kino in Wildbad

Das Neue Evangelium Trailer Für wen würde Jesus heute kämpfen – und wer stünde an seiner Seite? Mit „Das Neue Evangelium“ wird in Süditalien, am südlichen Rand der EU, wo sich Migranten aus Afrika als Erntearbeiter verdingen und durch Getreideimporte arbeitslos gewordene Kleinbauern ums Überleben kämpfen, das Wirken und Sterben des wohl einflussreichsten Religionsstifters der […]

The new gospel | DE/CH/IT 2020 | Regie: Milo Rau | Mit: Yvan Sagnet | ab tba Jahren
mit keb mit anschließendem Gesprächsangebot
Tickets
Movie Artwork

Das Licht, aus dem die Träume sind

Fr
10.06.2022
Kino in Wildbad

In warmen, nostalgischen Bildern lässt Regisseur Pan Nalin die ersten Berührungspunkte mit der großen Liebe zum Kino auferstehen.

Der große Saal, die rauschenden Farben, das Rattern des Filmprojektors – die erste Kinoerfahrung ist eine ganz besondere. Auch die Welt von Samay, der mit seiner Familie in einem kleinen Dorf in Indien lebt, wird auf den Kopf gestellt, als er von seinem Vater zum ersten Mal in das örtliche Kino mitgenommen wird. Danach ist er sich sicher: Er möchte Filme machen! Ein glücklicher Zufall lässt ihn auf den Filmvorführer Fazal treffen, der von den Kochkünsten von Samays Mutter begeistert ist und ihn im Austausch gegen den Inhalt seiner Lunchbox kostenlos Filme schauen lässt. Kurzerhand beginnt Samay die Schule zu schwänzen und seine Zeit lieber im Projektionsraum des Kinos zu verbringen. Hier taucht er Tag für Tag in fantastische Welten ein. Doch die Idylle droht ein jähes Ende zu finden: Die Ära des Zelluloids neigt sich ihrem Ende zu und dem örtlichen Kino droht die Schließung. Samays Vater ist außerdem nicht begeistert von den Plänen seines Sohnes, Licht einzufangen und Bilder in Bewegung zu setzen. Um seinen Traum zu verwirklichen, muss Samay die Rettung des Kinos selbst in die Hand nehmen – denn seine Geschichte besteht darauf, erzählt zu werden. Ein zärtlicher und bewegender Liebesbrief an die Kraft des Kinos und des Geschichtenerzählens auf der großen Leinwand. Ein kraftvoller und entzückender Film, der in eine wunderbare Welt aus Licht und Zelluloid entführt und beweist, dass der Traum des Kinos nie zu groß geträumt werden kann. »farbenprächtige(r) Film« (cinema.de)
Last Film Show | IN/FR 2021 | Regie: Pan Nalin | Mit: Bhavin Rabari, Bhavesh Shrimali, Rahul Koli | ab 12 Jahren | 112 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Träume sind wie wilde Tiger

Kinderfilm
Sa
11.06.2022
Kino in Wildbad

Ranjis Traum von Bollywood führt ihn, zusammen mit Toni, zurück in seine alte Heimat und mitten in das Glück von Freundschaft...

Für den zwölfjährigen Ranji aus Mumbai ist Bollywood das Größte. Nichts wünscht er sich mehr, als einmal mit seinem Helden, dem Superstar Amir Roshan, vor der Kamera zu stehen. Doch seine Eltern eröffnen, dass sie ins weit entfernte Deutschland auswandern. Nur die Hoffnung auf die Teilnahme an einem Casting hält ihn aufrecht. Im Nachbarmädchen Toni erweist sich eine unerwartete Verbündete. Lars Montag verwebt Coming-Of-Age- und Culture-Crash-Elemente gekonnt mit jede Menge Musik, wie es sich für eine Bollywoodgeschichte gehört. Der Film folgt einer ganzen Bandbreite von Themen, ohne sie aus den Augen zu verlieren. Begleitet von Leichtigkeit und Humor behandelt er unteranderem den Kampf um Annerkennung und die Identitätsfindung. »Ein kluger, außergewöhnlicher Film« (programmkino.de)
DE 2022 | Regie: Lars Montag | Mit: Shan Robitzky, Annlis Krischke, Murali Perumal | ab 6 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren | 96 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Das Licht, aus dem die Träume sind

Sa
11.06.2022
Kino in Wildbad

In warmen, nostalgischen Bildern lässt Regisseur Pan Nalin die ersten Berührungspunkte mit der großen Liebe zum Kino auferstehen.

Der große Saal, die rauschenden Farben, das Rattern des Filmprojektors – die erste Kinoerfahrung ist eine ganz besondere. Auch die Welt von Samay, der mit seiner Familie in einem kleinen Dorf in Indien lebt, wird auf den Kopf gestellt, als er von seinem Vater zum ersten Mal in das örtliche Kino mitgenommen wird. Danach ist er sich sicher: Er möchte Filme machen! Ein glücklicher Zufall lässt ihn auf den Filmvorführer Fazal treffen, der von den Kochkünsten von Samays Mutter begeistert ist und ihn im Austausch gegen den Inhalt seiner Lunchbox kostenlos Filme schauen lässt. Kurzerhand beginnt Samay die Schule zu schwänzen und seine Zeit lieber im Projektionsraum des Kinos zu verbringen. Hier taucht er Tag für Tag in fantastische Welten ein. Doch die Idylle droht ein jähes Ende zu finden: Die Ära des Zelluloids neigt sich ihrem Ende zu und dem örtlichen Kino droht die Schließung. Samays Vater ist außerdem nicht begeistert von den Plänen seines Sohnes, Licht einzufangen und Bilder in Bewegung zu setzen. Um seinen Traum zu verwirklichen, muss Samay die Rettung des Kinos selbst in die Hand nehmen – denn seine Geschichte besteht darauf, erzählt zu werden. Ein zärtlicher und bewegender Liebesbrief an die Kraft des Kinos und des Geschichtenerzählens auf der großen Leinwand. Ein kraftvoller und entzückender Film, der in eine wunderbare Welt aus Licht und Zelluloid entführt und beweist, dass der Traum des Kinos nie zu groß geträumt werden kann. »farbenprächtige(r) Film« (cinema.de)
Last Film Show | IN/FR 2021 | Regie: Pan Nalin | Mit: Bhavin Rabari, Bhavesh Shrimali, Rahul Koli | ab 12 Jahren | 112 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Eingeschlossene Gesellschaft

Sa
11.06.2022
Kino in Wildbad

Ein Vater nimmt das Lehrerzimmer Geisel, um seinem Sohn das Abitur zu ermöglichen und dieses Mal lernen auch die Lehrer etwas

An einem Freitagnachmittag klopft es plötzlich an der Tür des Lehrerzimmers eines städtischen Gymnasiums. Davor steht ein ehrgeiziger Vater, der für die Abiturzulassung seines Sohnes kämpft und bereit ist bis zum Äußersten zu gehen. Das müssen die sechs Lehrer, die sich vor dem Start ins Wochenende noch in der Schule aufhalten, nun auf die harte Tour erfahren. Mit erstklassigem Ensemble und Dialog folgt der Film nach einer Tradition von Filmen wie DER VORNAME und DAS PERFEKTE GEHEIMNIS.
DE 2021 | Regie: Sönke Wortman | Mit: Anke Engelke, Nilam Farooq, Florian David Fitz | ab 12 Jahren | 101 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Träume sind wie wilde Tiger

Kinderfilm
So
12.06.2022
Kino in Wildbad

Ranjis Traum von Bollywood führt ihn, zusammen mit Toni, zurück in seine alte Heimat und mitten in das Glück von Freundschaft...

Für den zwölfjährigen Ranji aus Mumbai ist Bollywood das Größte. Nichts wünscht er sich mehr, als einmal mit seinem Helden, dem Superstar Amir Roshan, vor der Kamera zu stehen. Doch seine Eltern eröffnen, dass sie ins weit entfernte Deutschland auswandern. Nur die Hoffnung auf die Teilnahme an einem Casting hält ihn aufrecht. Im Nachbarmädchen Toni erweist sich eine unerwartete Verbündete. Lars Montag verwebt Coming-Of-Age- und Culture-Crash-Elemente gekonnt mit jede Menge Musik, wie es sich für eine Bollywoodgeschichte gehört. Der Film folgt einer ganzen Bandbreite von Themen, ohne sie aus den Augen zu verlieren. Begleitet von Leichtigkeit und Humor behandelt er unteranderem den Kampf um Annerkennung und die Identitätsfindung. »Ein kluger, außergewöhnlicher Film« (programmkino.de)
DE 2022 | Regie: Lars Montag | Mit: Shan Robitzky, Annlis Krischke, Murali Perumal | ab 6 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren | 96 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Das Licht, aus dem die Träume sind

So
12.06.2022
Kino in Wildbad

In warmen, nostalgischen Bildern lässt Regisseur Pan Nalin die ersten Berührungspunkte mit der großen Liebe zum Kino auferstehen.

Der große Saal, die rauschenden Farben, das Rattern des Filmprojektors – die erste Kinoerfahrung ist eine ganz besondere. Auch die Welt von Samay, der mit seiner Familie in einem kleinen Dorf in Indien lebt, wird auf den Kopf gestellt, als er von seinem Vater zum ersten Mal in das örtliche Kino mitgenommen wird. Danach ist er sich sicher: Er möchte Filme machen! Ein glücklicher Zufall lässt ihn auf den Filmvorführer Fazal treffen, der von den Kochkünsten von Samays Mutter begeistert ist und ihn im Austausch gegen den Inhalt seiner Lunchbox kostenlos Filme schauen lässt. Kurzerhand beginnt Samay die Schule zu schwänzen und seine Zeit lieber im Projektionsraum des Kinos zu verbringen. Hier taucht er Tag für Tag in fantastische Welten ein. Doch die Idylle droht ein jähes Ende zu finden: Die Ära des Zelluloids neigt sich ihrem Ende zu und dem örtlichen Kino droht die Schließung. Samays Vater ist außerdem nicht begeistert von den Plänen seines Sohnes, Licht einzufangen und Bilder in Bewegung zu setzen. Um seinen Traum zu verwirklichen, muss Samay die Rettung des Kinos selbst in die Hand nehmen – denn seine Geschichte besteht darauf, erzählt zu werden. Ein zärtlicher und bewegender Liebesbrief an die Kraft des Kinos und des Geschichtenerzählens auf der großen Leinwand. Ein kraftvoller und entzückender Film, der in eine wunderbare Welt aus Licht und Zelluloid entführt und beweist, dass der Traum des Kinos nie zu groß geträumt werden kann. »farbenprächtige(r) Film« (cinema.de)
Last Film Show | IN/FR 2021 | Regie: Pan Nalin | Mit: Bhavin Rabari, Bhavesh Shrimali, Rahul Koli | ab 12 Jahren | 112 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Die Olchis – Willkommen in Schmuddelfing

Kinderfilm
Do
16.06.2022
Kino in Wildbad

Die Olchis kommen nach Musical und Hörspiel endlich auf die Kinoleinwand und erfahren einen turbulenten Einzug nach Schmuddelfing

Seit dreißig Jahren erfreut die Kinderbuchserie "Die Olchis" schon junge Leser:innen. Nun kommt die schmuddelige Familie zum ersten Mal auch auf die Leinwand. Die Olchi-Familie ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause und stößt auf die Müllhalde in Schmuddelfing. Doch die stellvertretende Bürgermeisterin würde dort viel lieber ein Wellnesscenter bauen. Liebevoll animiert, mit einem Auge für Details, nimmt der Film Fremdenskepsis und Mülltrennung in Blick, ohne belehrend zu wirken.
The Ogglies | DE/BE 2021 | Regie: Jens Møller | Mit: Annemarie Carpendale, Wayne Carpendale | ab 0 Jahren, empfohlen ab 6 Jahren | 82 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Wunderschön

Do
16.06.2022
Kino in Wildbad

Karoline Herfurth geht dem Selbstoptimierungswahn der Frauen aufs Korn ohne dabei den Spaß oder den Ernst im Leben zu vergessen...

Fünf Frauen in unterschiedlichen Phasen ihres Lebens, von Teenagerin bis zur Buchhändlerin kurz vor der Rente. Obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten verbindet sie eines: Das Ringen mit ihrem Selbstwertgefühl und mit ihren Körpern. Mit viel Humor und doch nicht unernst kreiert Karoline Herfurth in ihrem dritten Film als Regisseurin einen Film in dem jede:r Zuschauer:in sich wiederfinden kann. Immer wieder streift der Film Klischees, bleibt aber stets erfrischend eigen und neu.
DE 2022 | Regie: Karoline Herfurth | Mit: Nora Tschirner, Martina Gedeck, Emilia Schüle | ab 6 Jahren | 132 Minuten
Tickets
Movie Artwork

PHANTASTISCHE TIERWESEN: DUMBLEDORES GEHEIMNISSE

Do
16.06.2022
Kino in Wildbad

Im dritten Teil der „Phantastische Tierwesen“-Reihe von J.K. Rowling treffen Magiezoologe Newt Scamander und Bösewicht Gellert Grindelwald erneut aufeinander.

Professor Albus Dumbledore (Jude Law) weiß, dass der mächtige dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über die magische Welt an sich reißen will. Da er ihn allein nicht aufhalten kann, schickt er den Magizoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne) und eine unerschrockene Truppe aus Zauberern, Hexen und einem mutigen Muggel-Bäcker auf eine gefährliche Mission, bei der sie auf alte und neue fantastische Tierwesen treffen – und mit Grindelwalds wachsender Anhängerschaft aneinandergeraten. Doch wie lange kann sich Dumbledore im Hintergrund halten, wenn so viel auf dem Spiel steht?
FANTASTIC BEASTS: THE SECRETS OF DUMBLEDORE | 0 | ab 0 Jahren | 140 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Die Olchis – Willkommen in Schmuddelfing

Kinderfilm
Fr
17.06.2022
Kino in Wildbad

Die Olchis kommen nach Musical und Hörspiel endlich auf die Kinoleinwand und erfahren einen turbulenten Einzug nach Schmuddelfing

Seit dreißig Jahren erfreut die Kinderbuchserie "Die Olchis" schon junge Leser:innen. Nun kommt die schmuddelige Familie zum ersten Mal auch auf die Leinwand. Die Olchi-Familie ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause und stößt auf die Müllhalde in Schmuddelfing. Doch die stellvertretende Bürgermeisterin würde dort viel lieber ein Wellnesscenter bauen. Liebevoll animiert, mit einem Auge für Details, nimmt der Film Fremdenskepsis und Mülltrennung in Blick, ohne belehrend zu wirken.
The Ogglies | DE/BE 2021 | Regie: Jens Møller | Mit: Annemarie Carpendale, Wayne Carpendale | ab 0 Jahren, empfohlen ab 6 Jahren | 82 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Eingeschlossene Gesellschaft

Fr
17.06.2022
Kino in Wildbad

Ein Vater nimmt das Lehrerzimmer Geisel, um seinem Sohn das Abitur zu ermöglichen und dieses Mal lernen auch die Lehrer etwas

An einem Freitagnachmittag klopft es plötzlich an der Tür des Lehrerzimmers eines städtischen Gymnasiums. Davor steht ein ehrgeiziger Vater, der für die Abiturzulassung seines Sohnes kämpft und bereit ist bis zum Äußersten zu gehen. Das müssen die sechs Lehrer, die sich vor dem Start ins Wochenende noch in der Schule aufhalten, nun auf die harte Tour erfahren. Mit erstklassigem Ensemble und Dialog folgt der Film nach einer Tradition von Filmen wie DER VORNAME und DAS PERFEKTE GEHEIMNIS.
DE 2021 | Regie: Sönke Wortman | Mit: Anke Engelke, Nilam Farooq, Florian David Fitz | ab 12 Jahren | 101 Minuten
Tickets
Movie Artwork

PHANTASTISCHE TIERWESEN: DUMBLEDORES GEHEIMNISSE

Fr
17.06.2022
Kino in Wildbad

Im dritten Teil der „Phantastische Tierwesen“-Reihe von J.K. Rowling treffen Magiezoologe Newt Scamander und Bösewicht Gellert Grindelwald erneut aufeinander.

Professor Albus Dumbledore (Jude Law) weiß, dass der mächtige dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über die magische Welt an sich reißen will. Da er ihn allein nicht aufhalten kann, schickt er den Magizoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne) und eine unerschrockene Truppe aus Zauberern, Hexen und einem mutigen Muggel-Bäcker auf eine gefährliche Mission, bei der sie auf alte und neue fantastische Tierwesen treffen – und mit Grindelwalds wachsender Anhängerschaft aneinandergeraten. Doch wie lange kann sich Dumbledore im Hintergrund halten, wenn so viel auf dem Spiel steht?
FANTASTIC BEASTS: THE SECRETS OF DUMBLEDORE | 0 | ab 0 Jahren | 140 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Träume sind wie wilde Tiger

Kinderfilm
Sa
18.06.2022
Kino in Wildbad

Ranjis Traum von Bollywood führt ihn, zusammen mit Toni, zurück in seine alte Heimat und mitten in das Glück von Freundschaft...

Für den zwölfjährigen Ranji aus Mumbai ist Bollywood das Größte. Nichts wünscht er sich mehr, als einmal mit seinem Helden, dem Superstar Amir Roshan, vor der Kamera zu stehen. Doch seine Eltern eröffnen, dass sie ins weit entfernte Deutschland auswandern. Nur die Hoffnung auf die Teilnahme an einem Casting hält ihn aufrecht. Im Nachbarmädchen Toni erweist sich eine unerwartete Verbündete. Lars Montag verwebt Coming-Of-Age- und Culture-Crash-Elemente gekonnt mit jede Menge Musik, wie es sich für eine Bollywoodgeschichte gehört. Der Film folgt einer ganzen Bandbreite von Themen, ohne sie aus den Augen zu verlieren. Begleitet von Leichtigkeit und Humor behandelt er unteranderem den Kampf um Annerkennung und die Identitätsfindung. »Ein kluger, außergewöhnlicher Film« (programmkino.de)
DE 2022 | Regie: Lars Montag | Mit: Shan Robitzky, Annlis Krischke, Murali Perumal | ab 6 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren | 96 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Das Licht, aus dem die Träume sind

Sa
18.06.2022
Kino in Wildbad

In warmen, nostalgischen Bildern lässt Regisseur Pan Nalin die ersten Berührungspunkte mit der großen Liebe zum Kino auferstehen.

Der große Saal, die rauschenden Farben, das Rattern des Filmprojektors – die erste Kinoerfahrung ist eine ganz besondere. Auch die Welt von Samay, der mit seiner Familie in einem kleinen Dorf in Indien lebt, wird auf den Kopf gestellt, als er von seinem Vater zum ersten Mal in das örtliche Kino mitgenommen wird. Danach ist er sich sicher: Er möchte Filme machen! Ein glücklicher Zufall lässt ihn auf den Filmvorführer Fazal treffen, der von den Kochkünsten von Samays Mutter begeistert ist und ihn im Austausch gegen den Inhalt seiner Lunchbox kostenlos Filme schauen lässt. Kurzerhand beginnt Samay die Schule zu schwänzen und seine Zeit lieber im Projektionsraum des Kinos zu verbringen. Hier taucht er Tag für Tag in fantastische Welten ein. Doch die Idylle droht ein jähes Ende zu finden: Die Ära des Zelluloids neigt sich ihrem Ende zu und dem örtlichen Kino droht die Schließung. Samays Vater ist außerdem nicht begeistert von den Plänen seines Sohnes, Licht einzufangen und Bilder in Bewegung zu setzen. Um seinen Traum zu verwirklichen, muss Samay die Rettung des Kinos selbst in die Hand nehmen – denn seine Geschichte besteht darauf, erzählt zu werden. Ein zärtlicher und bewegender Liebesbrief an die Kraft des Kinos und des Geschichtenerzählens auf der großen Leinwand. Ein kraftvoller und entzückender Film, der in eine wunderbare Welt aus Licht und Zelluloid entführt und beweist, dass der Traum des Kinos nie zu groß geträumt werden kann. »farbenprächtige(r) Film« (cinema.de)
Last Film Show | IN/FR 2021 | Regie: Pan Nalin | Mit: Bhavin Rabari, Bhavesh Shrimali, Rahul Koli | ab 12 Jahren | 112 Minuten
Tickets
Movie Artwork

PHANTASTISCHE TIERWESEN: DUMBLEDORES GEHEIMNISSE

Sa
18.06.2022
Kino in Wildbad

Im dritten Teil der „Phantastische Tierwesen“-Reihe von J.K. Rowling treffen Magiezoologe Newt Scamander und Bösewicht Gellert Grindelwald erneut aufeinander.

Professor Albus Dumbledore (Jude Law) weiß, dass der mächtige dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über die magische Welt an sich reißen will. Da er ihn allein nicht aufhalten kann, schickt er den Magizoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne) und eine unerschrockene Truppe aus Zauberern, Hexen und einem mutigen Muggel-Bäcker auf eine gefährliche Mission, bei der sie auf alte und neue fantastische Tierwesen treffen – und mit Grindelwalds wachsender Anhängerschaft aneinandergeraten. Doch wie lange kann sich Dumbledore im Hintergrund halten, wenn so viel auf dem Spiel steht?
FANTASTIC BEASTS: THE SECRETS OF DUMBLEDORE | 0 | ab 0 Jahren | 140 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Träume sind wie wilde Tiger

Kinderfilm
So
19.06.2022
Kino in Wildbad

Ranjis Traum von Bollywood führt ihn, zusammen mit Toni, zurück in seine alte Heimat und mitten in das Glück von Freundschaft...

Für den zwölfjährigen Ranji aus Mumbai ist Bollywood das Größte. Nichts wünscht er sich mehr, als einmal mit seinem Helden, dem Superstar Amir Roshan, vor der Kamera zu stehen. Doch seine Eltern eröffnen, dass sie ins weit entfernte Deutschland auswandern. Nur die Hoffnung auf die Teilnahme an einem Casting hält ihn aufrecht. Im Nachbarmädchen Toni erweist sich eine unerwartete Verbündete. Lars Montag verwebt Coming-Of-Age- und Culture-Crash-Elemente gekonnt mit jede Menge Musik, wie es sich für eine Bollywoodgeschichte gehört. Der Film folgt einer ganzen Bandbreite von Themen, ohne sie aus den Augen zu verlieren. Begleitet von Leichtigkeit und Humor behandelt er unteranderem den Kampf um Annerkennung und die Identitätsfindung. »Ein kluger, außergewöhnlicher Film« (programmkino.de)
DE 2022 | Regie: Lars Montag | Mit: Shan Robitzky, Annlis Krischke, Murali Perumal | ab 6 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren | 96 Minuten
Tickets
Movie Artwork

PHANTASTISCHE TIERWESEN: DUMBLEDORES GEHEIMNISSE

So
19.06.2022
Kino in Wildbad

Im dritten Teil der „Phantastische Tierwesen“-Reihe von J.K. Rowling treffen Magiezoologe Newt Scamander und Bösewicht Gellert Grindelwald erneut aufeinander.

Professor Albus Dumbledore (Jude Law) weiß, dass der mächtige dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über die magische Welt an sich reißen will. Da er ihn allein nicht aufhalten kann, schickt er den Magizoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne) und eine unerschrockene Truppe aus Zauberern, Hexen und einem mutigen Muggel-Bäcker auf eine gefährliche Mission, bei der sie auf alte und neue fantastische Tierwesen treffen – und mit Grindelwalds wachsender Anhängerschaft aneinandergeraten. Doch wie lange kann sich Dumbledore im Hintergrund halten, wenn so viel auf dem Spiel steht?
FANTASTIC BEASTS: THE SECRETS OF DUMBLEDORE | 0 | ab 0 Jahren | 140 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

Schulkino
Do
23.06.2022
08:00 Uhr
Kino in Wildbad

Im Rahmen einer Schatzsuche bzw. Schnitzeljagd bereist Checker Tobi die Welt, um das titelgebende "Geheimnis unseres Planeten" zu lüften.

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.
DE 2018 | Regie: Martin Tischner | Mit: Tobias "Checker Tobi" Krell, Lars Rudolph, Ulla Lohmann | ab 0 Jahren, empfohlen ab 7 Jahren | 107 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

Tagebuch einer Biene

Schulkino
Fr
24.06.2022
08:00 Uhr
Kino in Wildbad

Wie ist das Leben einer Biene, von ihrem Schlupf bis zu ihrem letzten Tag? Der spannendste und mitreißendste Naturfilm seit Langem!

Jede Biene stellt sich den Herausforderungen ihres Lebens – Blumen finden, Hornissen bekämpfen und den Ort zum Nestbau finden. Dabei zeigen sie Intelligenz & soziale Fähigkeiten: Bienen helfen sich bei Gefahren und fliegen am liebsten in Teams. Drei Jahre Dreh mit der neuesten Makrokameratechnik und Nachbearbeitung ermöglichen eine Bildsprache, die neue Einblicke in die Bienenwelt erlaubt. Erzählt wird dies von Anna Thalbach als „Winterbiene“ und ihrer Tochter Nellie als „Sommerbiene“.
A BEE'S DIARY | DE/CA 2021 | Regie: Dennis Wells | ab 0 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren | 92 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

Die fabelhafte Reise der Marona

Schulkino
Fr
24.06.2022
10:30 Uhr
Kino in Wildbad

Ein einzigartiges und eigenwilliges Meisterwerk das die Poesie der Sprache, die Fantasie und der Humor in sich vereint und feiert

International mehrfach ausgezeichnet erzählt der Film eine ergreifende Geschichte von überwältigender visueller Schönheit. Marona ist ein Halbblut-Labrador, der tiefe Spuren in den Leben der Menschen, denen sie begegnet, hinterlässt. Durch ihr unermüdliches Einfühlvermögen werden ihre Reise und ihr Leben zu einer Lektion der Liebe. Die Welt durch die sich Marona bewegt ändert sich dabei durchgehend. Jeder Mensch der ihr begegnet bekommt seine eigenen Farben und seine eigene Ästhetik.
L' extraordinaire voyage de Marona | FR 2019 | Regie: Anca Damian | Mit: Lisa Mies, Finn Yascha Nolting, Klaus Meile | ab 0 Jahren, empfohlen ab 9 Jahren | 92 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

PHANTASTISCHE TIERWESEN: DUMBLEDORES GEHEIMNISSE

Fr
24.06.2022
Kino in Wildbad

Im dritten Teil der „Phantastische Tierwesen“-Reihe von J.K. Rowling treffen Magiezoologe Newt Scamander und Bösewicht Gellert Grindelwald erneut aufeinander.

Professor Albus Dumbledore (Jude Law) weiß, dass der mächtige dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über die magische Welt an sich reißen will. Da er ihn allein nicht aufhalten kann, schickt er den Magizoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne) und eine unerschrockene Truppe aus Zauberern, Hexen und einem mutigen Muggel-Bäcker auf eine gefährliche Mission, bei der sie auf alte und neue fantastische Tierwesen treffen – und mit Grindelwalds wachsender Anhängerschaft aneinandergeraten. Doch wie lange kann sich Dumbledore im Hintergrund halten, wenn so viel auf dem Spiel steht?
FANTASTIC BEASTS: THE SECRETS OF DUMBLEDORE | 0 | ab 0 Jahren | 140 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Encanto

Kinderfilm
Sa
25.06.2022
Kino in Wildbad

EinAnimationsfilm von Disney über eine magische Großfamilie, die nur durch die Enkelin ohne Magie gerettet werden kann...

Der erste Film von Byron Howard nach seinem Millionenerfolg ZOOTOPIA verführt die Zuschauer in die kolumbische Welt der Großfamilie Madrigal. Mit ins Boot geholt hat er sich dieses Mal Lin-Manuel Miranda. Mirabel ist die einzige in ihrer Familie, die nicht magische Kräfte bekommen hat. Ihre Großmutter lässt sie das auch deutlich spüren. Doch dann treten Risse im Haus auf und Mirabel ist die einzige, die helfen kann. Der bunte Film zeigt, dass Persönlichkeit wichtiger ist als jede Magie.
US 2021 | Regie: Byron Howard | Mit: Stephanie Beatriz, | ab 0 Jahren, empfohlen ab 9 Jahren | 102 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

Sa
25.06.2022
Kino in Wildbad

Tragikomödie und Gerichtsdrama um eine entschlossene Mutter, die vehement um die Freilassung ihres Sohnes aus Guantanamo kämpft

Zweimal auf der 72. Berlinale ausgezeichnet ist Andreas Dresen und Laila Stielers nun siebte Zusammenarbeit ein überraschend leichtherziger Film geworden. Murat ist inhaftiert im US-Gefangenenlager Guantanamo. Rabiye Kurnaz, Bremer Hausfrau und liebende Mutter, versteht die Welt nicht mehr. Verzweifelt fast an ihrer Ohnmacht. Bis sie Bernhard Docke findet. Seite an Seite kämpfen sie für die Freilassung von Murat. Immer wieder werden sie dabei in die Weltgeschichte katapultiert.
DE/FR 2022 | Regie: Andreas Dresen | Mit: Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner | ab 6 Jahren | 119 Minuten
Tickets
Movie Artwork

LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE

Sa
25.06.2022
Kino in Wildbad

Berlin, heute: Auf Drängen seiner Freunde, seiner Frau, Kinder und Enkel hatte sich Ludger Fuchs (Jörg Schüttauf) entschlossen, Einsicht in seine Stasi-Akte zu beantragen.

Heute ist er ein prominenter, ja, populärer Romanautor, gestern war er ein Held des Widerstandes der DDR; er stand also zwangsläufig unter Beobachtung der Staatssicherheit. Stolz präsentiert Ludger seiner versammelten Familie die dicke Akte. Alles hat die Stasi dokumentiert und kommentiert: seine Wohnung, seine Katze, selbst Szenen mit seiner Frau Corinna (Margarita Broich) im Ehebett... Aber dann: „Was ist denn das?!“ Ein zerrissener und wieder zusammengeklebter Brief, sehr detailliert, sehr intim…. Also von Corinna war der bestimmt nicht, und Corinna will es jetzt genau wissen. Ludger wiegelt ab: „Das war doch vor Deiner Zeit...“ Aber es ist zwecklos, die Stasi hat alles genau dokumentiert. Wütend packt Ludger seine Akte zusammen und entflieht vor dem inzwischen handfest und laut gewordenen Ehestreit nach draußen. Vor dem Haus zündet er sich eine Zigarette an und bläst den Rauch nachdenklich in die Sonne. Und er erinnert sich an den jungen Mann (David Kross), den die Stasi einst angeworben hatte, um in die Bohème des Prenzlauer Bergs einzutauchen, sie auszukundschaften und zu zersetzen. Und wie ihm das Leben dort sofort so sehr gefallen hatte: die Freiheit, die Frauen (und nicht nur eine!), dass er schon bald seinen Auftrag vergessen hatte…
LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE | 0 | ab 0 Jahren | 116 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Encanto

Kinderfilm
So
26.06.2022
Kino in Wildbad

EinAnimationsfilm von Disney über eine magische Großfamilie, die nur durch die Enkelin ohne Magie gerettet werden kann...

Der erste Film von Byron Howard nach seinem Millionenerfolg ZOOTOPIA verführt die Zuschauer in die kolumbische Welt der Großfamilie Madrigal. Mit ins Boot geholt hat er sich dieses Mal Lin-Manuel Miranda. Mirabel ist die einzige in ihrer Familie, die nicht magische Kräfte bekommen hat. Ihre Großmutter lässt sie das auch deutlich spüren. Doch dann treten Risse im Haus auf und Mirabel ist die einzige, die helfen kann. Der bunte Film zeigt, dass Persönlichkeit wichtiger ist als jede Magie.
US 2021 | Regie: Byron Howard | Mit: Stephanie Beatriz, | ab 0 Jahren, empfohlen ab 9 Jahren | 102 Minuten
Tickets
Movie Artwork

LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE

So
26.06.2022
Kino in Wildbad

Berlin, heute: Auf Drängen seiner Freunde, seiner Frau, Kinder und Enkel hatte sich Ludger Fuchs (Jörg Schüttauf) entschlossen, Einsicht in seine Stasi-Akte zu beantragen.

Heute ist er ein prominenter, ja, populärer Romanautor, gestern war er ein Held des Widerstandes der DDR; er stand also zwangsläufig unter Beobachtung der Staatssicherheit. Stolz präsentiert Ludger seiner versammelten Familie die dicke Akte. Alles hat die Stasi dokumentiert und kommentiert: seine Wohnung, seine Katze, selbst Szenen mit seiner Frau Corinna (Margarita Broich) im Ehebett... Aber dann: „Was ist denn das?!“ Ein zerrissener und wieder zusammengeklebter Brief, sehr detailliert, sehr intim…. Also von Corinna war der bestimmt nicht, und Corinna will es jetzt genau wissen. Ludger wiegelt ab: „Das war doch vor Deiner Zeit...“ Aber es ist zwecklos, die Stasi hat alles genau dokumentiert. Wütend packt Ludger seine Akte zusammen und entflieht vor dem inzwischen handfest und laut gewordenen Ehestreit nach draußen. Vor dem Haus zündet er sich eine Zigarette an und bläst den Rauch nachdenklich in die Sonne. Und er erinnert sich an den jungen Mann (David Kross), den die Stasi einst angeworben hatte, um in die Bohème des Prenzlauer Bergs einzutauchen, sie auszukundschaften und zu zersetzen. Und wie ihm das Leben dort sofort so sehr gefallen hatte: die Freiheit, die Frauen (und nicht nur eine!), dass er schon bald seinen Auftrag vergessen hatte…
LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE | 0 | ab 0 Jahren | 116 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Borga

Schulkino
Mo
27.06.2022
Kino in Wildbad

Mit gleich vier Auszeichnungen war York-Fabian Raabes Drama um Ghanaen im Ausland der große Gewinner des Max Ophüls-Festivals.

Accra, Hauptstadt des westafrikanischen Staates Ghana, wo am Strand, im berüchtigten Viertel Agbogbloshie auf einer riesigen Deponie Elektronikschrott aus Europa verarbeitet wird. Hier wachsen Kojo und Kofi auf, zwei Brüder, die unterschiedliche Wege gehen werden der eine bleibt zu Hause, den anderen zieht es nach Europa, zum gelobten Kontinent, wo die Straßen mit Gold gepflastert sind. So heißt es zumindest in den Erzählungen der so genannten Borgas, lautmalerisch abgeleitet von Hamburgern>Hamborgern>Borgas - Menschen, meist Männern, die es nach Europa geschafft haben und zu so viel Geld gebracht haben, dass sie ihre in der Heimat zurückgelassenen Familien versorgen können. York-Fabian Raabes ist ein bemerkenswertes Debüt gelungen, das weit über den eigenen Tellerrand hinausblickt und das große Thema Migration auf vielschichtige, ambivalente Weise behandelt. «faszinier[end] und den Blick weite[nd]« (Kinozeit.de)
DE 2020 | Regie: York-Fabian Raabe | Mit: Eugene Boateng, Christiane Paul, Jude Arnold Kurankyi | ab 12 Jahren | 109 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Tickets
Movie Artwork

Die Unbeugsamen

Schulkino
Mo
27.06.2022
10:30 Uhr
Kino in Wildbad

Emotional bewegende Chronik westdeutscher Politik von den 50er Jahren über den Kampf der Frauen gehört und respektiert zu werden

In der jungen Bonner Republik war die Politik noch Männersache. Politikerinnen von damals kommen heute zu Wort. Ihr Geschichten sind aktueller denn je zu Zeiten von #metoo. Verflochten mit ungesehenen Archiv-Ausschnitten entfaltet der Dokumentarfilmer und Journalist Torsten Körner eine Wucht, die das Kino als Ort der politischen Selbstvergewisserung neu entdecken lässt. Ein erkenntnisreiches Zeitdokument, das einen unüberhörbaren Beitrag zur aktuellen Diskussion leistet.
DE 2021 | Regie: Torsten Körner | Mit: Marie-Elisabeth Klee (CDU), Christa Nickels (Die Grünen), Herta Däubler Gmelin (SPD) | ab 0 Jahren | 104 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

Und morgen die ganze Welt

Schulkino
Di
28.06.2022
08:00 Uhr
Kino in Wildbad

Der autobiographisch inspirierte deutsche Beitrag für die Auslands-Oscars besticht durch emotionale Nähe und eine grandiose Hauptdarstellerin.

Luisa (MALA EMDE) ist 20 Jahre alt, wohlbehütet erzogen, Jurasrudentin und will etwas bewegen. Alarmiert vom Rechtsruck im Land versucht sie sich klar dagegen zu positionieren, dabei findet sie schnell Anschluss bei Alfa und Lenor. Jedoch sind die beiden zu allem bereit... Julia von Heinz inszeniert ein, von ihren eigenen Erfahrungen geprägtes, fullminantes Drama. Mala Emde glänzt als junge Frau, die Gefahr läuft zwischen den Fronten zerrieben zu werden.
DE 2020 | Regie: Julia von Heinz | Mit: Mala Emde, Noah Saavedra, Tonio Schneider | ab 12 Jahren | 111 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

Double Feature: Masel Tov Cocktail & Durch den Vorhang

Schulkino
Di
28.06.2022
10:30 Uhr
Kino in Wildbad

Durch den Vorhang : Unbeschwert macht Tom sich mit seiner Klasse auf die Reise nach Israel. Weder sein Lehrer, noch die Aussicht auf einen engen Tagesplan verderben ihm die Stimmung. Als er wenigeStunden nach seiner Ankunft verletzt im Krankenhaus liegt ist Tom seine gute Launevergangen. Wie ist er hier hergekommen? Er lässt die letzten Stunden noch einmal Revuepassieren und seine Wut auf das fremde Land wächst, bis seine Bettnachbarin durch denVorhang, der die beiden trennt, zu erzählen beginnt.

Masel Tov Cocktail :  Dima ist der Sohn russischer Einwanderer, Schüler am Gymnasium und er ist Jude. Das wäre nicht der Rede wert, wenn nicht alle ständig darüber reden würden. So auch sein Klassenkamerad Tobi, der ihn eines Tages in der Toilette mit einem ziemlich schlechten Witz über das Schicksal der Juden in Deutschland provoziert. Dima könnte darüber hinweggehen, aber dazu hat er keine Lust - und so haut er Tobi eine rein.
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

Das schönste Mädchen der Welt

Schulkino
Mi
29.06.2022
08:00 Uhr
Kino in Wildbad

Hinreißende romantische Komödie, die den Klassiker »Cyrano De Bergerac« als pfiffigen Highschoolspaß ins Rapmilieu verlegt.

DE 2018 | Regie: Aron Lehmann | Mit: Aaron Hilmer, Luna Wedler, Damian Hardung | ab 12 Jahren | 103 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

Zu weit weg – aber Freunde für immer!

Schulkino
Mi
29.06.2022
10:30 Uhr
Kino in Wildbad

Regisseurin Sarah Winkenstette erzählt eine Geschichte über den Verlust der Heimat und die grenzüberschreitende Kraft von Freundschaft.

Kurz: Der 12-jährige Ben und der jüngere Tariq sind neu an ihrer Schule und im Fußballverein. Sie haben auch noch eine weitere Gemeinsamkeit: Sie haben beide ihre Heimat verloren. Schnell freunden sich die beiden miteinander an...
DE 2019 | Regie: Sarah Winkenstette | Mit: Yoran Leicher, Sobhi Awad, Anna König | ab 0 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren | 88 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

Trans – I got life

Schulkino
Do
30.06.2022
08:00 Uhr
Kino in Wildbad

Empathie als Waffe: Damit versuchen die zwei Regisseure trans* Erfahrungen und Leben zu feiern und den Zuschauern näher zubringen

DE/RU 2021 | Regie: Doris Metz, Imogen Kimmel | ab 12 Jahren | 96 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

Schulkino
Do
30.06.2022
10:30 Uhr
Kino in Wildbad

Im Rahmen einer Schatzsuche bzw. Schnitzeljagd bereist Checker Tobi die Welt, um das titelgebende "Geheimnis unseres Planeten" zu lüften.

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.
DE 2018 | Regie: Martin Tischner | Mit: Tobias "Checker Tobi" Krell, Lars Rudolph, Ulla Lohmann | ab 0 Jahren, empfohlen ab 7 Jahren | 107 Minuten
Schulkinowoche Baden-Württemberg
Movie Artwork

LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE

Fr
1.07.2022
Kino in Wildbad

Berlin, heute: Auf Drängen seiner Freunde, seiner Frau, Kinder und Enkel hatte sich Ludger Fuchs (Jörg Schüttauf) entschlossen, Einsicht in seine Stasi-Akte zu beantragen.

Heute ist er ein prominenter, ja, populärer Romanautor, gestern war er ein Held des Widerstandes der DDR; er stand also zwangsläufig unter Beobachtung der Staatssicherheit. Stolz präsentiert Ludger seiner versammelten Familie die dicke Akte. Alles hat die Stasi dokumentiert und kommentiert: seine Wohnung, seine Katze, selbst Szenen mit seiner Frau Corinna (Margarita Broich) im Ehebett... Aber dann: „Was ist denn das?!“ Ein zerrissener und wieder zusammengeklebter Brief, sehr detailliert, sehr intim…. Also von Corinna war der bestimmt nicht, und Corinna will es jetzt genau wissen. Ludger wiegelt ab: „Das war doch vor Deiner Zeit...“ Aber es ist zwecklos, die Stasi hat alles genau dokumentiert. Wütend packt Ludger seine Akte zusammen und entflieht vor dem inzwischen handfest und laut gewordenen Ehestreit nach draußen. Vor dem Haus zündet er sich eine Zigarette an und bläst den Rauch nachdenklich in die Sonne. Und er erinnert sich an den jungen Mann (David Kross), den die Stasi einst angeworben hatte, um in die Bohème des Prenzlauer Bergs einzutauchen, sie auszukundschaften und zu zersetzen. Und wie ihm das Leben dort sofort so sehr gefallen hatte: die Freiheit, die Frauen (und nicht nur eine!), dass er schon bald seinen Auftrag vergessen hatte…
LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE | 0 | ab 0 Jahren | 116 Minuten
Tickets
Movie Artwork

WIE IM ECHTEN LEBEN

So
3.07.2022
Kino in Wildbad

In WIE IM ECHTEN LEBEN spielt Juliette Binoche die renommierte Schriftstellerin Marianne und beginnt ein Doppelleben auf Zeit.

In WIE IM ECHTEN LEBEN spielt Juliette Binoche die renommierte Schriftstellerin Marianne und beginnt ein Doppelleben auf Zeit. Sie gibt allen Komfort der Pariser Kulturelite auf und reist in die nordfranzösische Hafenstadt Caen, wo das Wetter launisch ist und das Leben rauh. Im Jobcenter gibt sie vor, nach einer Scheidung jede Stelle anzunehmen – egal wie schmutzig sie sich die Hände macht. Ihr eigentlicher Plan: Sie will eintauchen in ein Leben zwischen Plackerei und Geldknappheit, zwischen Allesgeben und Nichts bekommen, und ein Buch schreiben über die starken Persönlichkeiten, die diese Welt auf ihren Schultern tragen. Marianne will Arbeit machen, die in der umsorgten Mittelschicht keiner mehr haben will. Ein Job als Putzfrau erweist sich als Glücksfall – extreme Schinderei, blöde Sprüche vom Chef, unfaire Bezahlung – ein Klassiker der Drecksarbeit. Auch wenn sie sich nach kurzer Zeit die Kündigung einhandelt, bringt ihr die Stelle die überwältigende Unterstützung von den Frauen, die stahlharte Putzprofis sind und echte Freundschaft können. Besonders mit der taffen Christele, die sich allein mit drei Kindern durchs Leben schlägt, freundet sie sich an. Dank ihr schafft es Marianne in die Putzkolonne des Fährhafens: 12 Arbeiterinnen, 230 Kabinen, 1,5 Stunden. Es klingt wie eine verwegene Wette, die täglich gewonnen und irgendwie auch verloren wird. Mit Christèle, Marilou und Justine verbindet Marianne bald eine so tiefe Freundschaft, dass ihre wahre Identität zum größten Problem wird. Mit allen Tricks versucht sie, ihr komfortables Künstlerleben vor ihren Freundinnen zu verbergen. Doch irgendwann hat Marianne genug Material für ihr Buch zusammen und es ist Zeit, ihr wahres Gesicht zu zeigen.
LE QUAI DE OUISTREHAM | 0 | ab 0 Jahren | 107 Minuten
Tickets
Movie Artwork

LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE

Fr
8.07.2022
Kino in Wildbad

Berlin, heute: Auf Drängen seiner Freunde, seiner Frau, Kinder und Enkel hatte sich Ludger Fuchs (Jörg Schüttauf) entschlossen, Einsicht in seine Stasi-Akte zu beantragen.

Heute ist er ein prominenter, ja, populärer Romanautor, gestern war er ein Held des Widerstandes der DDR; er stand also zwangsläufig unter Beobachtung der Staatssicherheit. Stolz präsentiert Ludger seiner versammelten Familie die dicke Akte. Alles hat die Stasi dokumentiert und kommentiert: seine Wohnung, seine Katze, selbst Szenen mit seiner Frau Corinna (Margarita Broich) im Ehebett... Aber dann: „Was ist denn das?!“ Ein zerrissener und wieder zusammengeklebter Brief, sehr detailliert, sehr intim…. Also von Corinna war der bestimmt nicht, und Corinna will es jetzt genau wissen. Ludger wiegelt ab: „Das war doch vor Deiner Zeit...“ Aber es ist zwecklos, die Stasi hat alles genau dokumentiert. Wütend packt Ludger seine Akte zusammen und entflieht vor dem inzwischen handfest und laut gewordenen Ehestreit nach draußen. Vor dem Haus zündet er sich eine Zigarette an und bläst den Rauch nachdenklich in die Sonne. Und er erinnert sich an den jungen Mann (David Kross), den die Stasi einst angeworben hatte, um in die Bohème des Prenzlauer Bergs einzutauchen, sie auszukundschaften und zu zersetzen. Und wie ihm das Leben dort sofort so sehr gefallen hatte: die Freiheit, die Frauen (und nicht nur eine!), dass er schon bald seinen Auftrag vergessen hatte…
LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE | 0 | ab 0 Jahren | 116 Minuten
Tickets
Movie Artwork

WIE IM ECHTEN LEBEN

Sa
9.07.2022
Kino in Wildbad

In WIE IM ECHTEN LEBEN spielt Juliette Binoche die renommierte Schriftstellerin Marianne und beginnt ein Doppelleben auf Zeit.

In WIE IM ECHTEN LEBEN spielt Juliette Binoche die renommierte Schriftstellerin Marianne und beginnt ein Doppelleben auf Zeit. Sie gibt allen Komfort der Pariser Kulturelite auf und reist in die nordfranzösische Hafenstadt Caen, wo das Wetter launisch ist und das Leben rauh. Im Jobcenter gibt sie vor, nach einer Scheidung jede Stelle anzunehmen – egal wie schmutzig sie sich die Hände macht. Ihr eigentlicher Plan: Sie will eintauchen in ein Leben zwischen Plackerei und Geldknappheit, zwischen Allesgeben und Nichts bekommen, und ein Buch schreiben über die starken Persönlichkeiten, die diese Welt auf ihren Schultern tragen. Marianne will Arbeit machen, die in der umsorgten Mittelschicht keiner mehr haben will. Ein Job als Putzfrau erweist sich als Glücksfall – extreme Schinderei, blöde Sprüche vom Chef, unfaire Bezahlung – ein Klassiker der Drecksarbeit. Auch wenn sie sich nach kurzer Zeit die Kündigung einhandelt, bringt ihr die Stelle die überwältigende Unterstützung von den Frauen, die stahlharte Putzprofis sind und echte Freundschaft können. Besonders mit der taffen Christele, die sich allein mit drei Kindern durchs Leben schlägt, freundet sie sich an. Dank ihr schafft es Marianne in die Putzkolonne des Fährhafens: 12 Arbeiterinnen, 230 Kabinen, 1,5 Stunden. Es klingt wie eine verwegene Wette, die täglich gewonnen und irgendwie auch verloren wird. Mit Christèle, Marilou und Justine verbindet Marianne bald eine so tiefe Freundschaft, dass ihre wahre Identität zum größten Problem wird. Mit allen Tricks versucht sie, ihr komfortables Künstlerleben vor ihren Freundinnen zu verbergen. Doch irgendwann hat Marianne genug Material für ihr Buch zusammen und es ist Zeit, ihr wahres Gesicht zu zeigen.
LE QUAI DE OUISTREHAM | 0 | ab 0 Jahren | 107 Minuten
Tickets
Movie Artwork

Der Wolf und der Löwe

Kinderfilm
So
10.07.2022
Kino in Wildbad

Musikstudentin Alma kehrt zur Beerdigung ihre Großvaters zurück nach Kanada, wo sie ein Löwen-Junges und eine Wölfin findet...

Nach dem Tod ihres Großvaters beschließt die zwanzigjährige Alma dahin zurückzukehren, wo sie einst aufgewachsen ist: auf eine kleine Insel mitten im Herzen der kanadischen Wälder. Kaum hat sie sich dort eingerichtet, rettet sie auf ungewöhnliche Weise einen Wolfswelpen und ein Löwenjunges. Fortan unzertrennlich, wachsen die beiden ungleichen Freunde fernab der Zivilisation gemeinsam bei Alma auf. Bis eines Tages ein Ranger vor ihrer Hütte auftaucht und die beiden aus Almas Obhut entreißt. Eine aufregende Suche quer durch Kanada beginnt, welche die beiden mutigen Tierkinder mit ihrer geliebten Freundin Alma wieder vereinen soll. Vor malerischen Kulissen erzählt der Tier- und Naturfilmspezialist Gilles de Maitres zusammen mit Tiertrainer Andrew Simpson (The Revenant, „Game of Thrones“) und Kevin Richardson liebevoll die Geschichte drei ungleicher Freunde.
Le loup et le lion | FR 2020 | Regie: Gilles de Maistre | Mit: Molly Kunz, Graham Greene, Charlie Carrick | ab 6 Jahren, empfohlen ab 9 Jahren | 100 Minuten
Tickets
Movie Artwork

DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF (WA)

So
10.07.2022
Kino in Wildbad

Der schwäbische Bloggbaschter. Über 500.000 Besucher! Zum 10-jährigen Jubiläum wieder im Kino!

Wenn zwei Dörfer ei Kirch und ein Friedhof habe… Und der Friedhof im oine Ort und die Kirche im andre liegt… Und die Dörfer nix mehr miteinander schwätze… Und die Kirche verflucht isch und keiner mehr richtig daran glaubt… Wenn dann der Romeo sich mit der Julia streitet… Weil ein Amerikaner die Kirche kaufe will… Und dann alles den Bach nuntergeht und au no in Schwabenländle spielt… …dann sitzen sie im Kino und sehen „Die Kirche bleibt im Dorf“.
DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF (WA) | 0 | ab 0 Jahren | 93 Minuten
Abschied in die Sommerpause - Mit Empfang!
Tickets

Eintrittspreise

Normale Vorstellung

Erwachsene 8,50 €, ermäßigt 7 €
Online 8 € (zzgl. VKK)

Zuschläge für Überlängen

ab 130 Min 1 €, ab 150 Min 2 €

Kinder Kino

Kinder 5 €, Erwachsene 8,50 €,
ermäßigt 7 €

Das Kino öffnet eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung.
Reservierungen sind zur Zeit nicht möglich. Bitte kaufen Sie ihre Karten online oder an der Abendkasse.
Schwarzwald Plus Karten gelten im KiWi-Kino, sind aber online nicht erhältlich.

KIWI Newsletter

Jetzt anmelden und schon kommt das Koki-Monatsprogramm automatisch in Eure Mailbox.

Tickets kaufen

KIWI Programm

Kinder- und Schulkino

Unsere Unterstützer

Social Media

Veranstalter: KIWI – Kino in Wildbad | Forum König-Karls-Bad | König-Karl-Straße 1 | 75323 Bad Wildbad                   Impressum                          Datenschutzerklärung